Preise

Onlinekurs – Einzellizenz

96,00 EUR (inkl. 19% MWST) – Einzellizenz für den jeweils gebuchten Onlinekurs.  Support bei administrativen oder technischen Problemen per E-Mail oder nach Vereinbarung per Telefon oder Videokonferenz: kontakt@avinus.de

Onlinekurs – Gruppenlizenz

Für Lehrende und Institutionen oder Bibliotheken, die den Kurs für Ihre Studierende nutzen wollen, haben wir verschiedene Rabatte (alle Preise inkl. 19% MWST)

90,- EUR ab 12 Plätze = ab 1080,- EUR

84,- EUR ab 25 Plätze = ab 2100,- EUR

72,- EUR ab 50 Plätze = ab 3600,- EUR

60,- EUR ab 100 Plätze = ab 6000,- EUR

48,- EUR ab 200 Plätze = ab 9600,- EUR

Die Aktivierung der Lizenz sollte innerhalb von 6 Wochen nach Kauf erfolgen. Die jeweils einzelne Lizenz ist nach Aktivierung durch eine Einzelperson 6 Monate gültig.

Weitere Rabatte sind möglich im Rahmen von Aktionen oder auf Anfrage. (Max. Rabatt: 50%) 

Institutionen der Mitentwickler oder -autor_innen des Onlinekurses, sowie Mitglieder der Zentralredaktion und des AVINUS e.V. können Sonderrabatte erhalten.

 

Onlinetutorium

198,00 EUR (inkl. 19% MWST) Add-On für eine Einzellizenz: Betreuung durch qualifizierte TutorInnen. Die TutorInnen verfügen mindestens über einen einschlägigen ersten Studienabschluss und sind mit zentralen Inhalten des jeweiligen Onlinekurses gut vertraut. Die TutorInnen leisten Hilfe bei administrativen und technischen Problemen per E-Mail, Telefon oder Videokonferenz und beraten Sie bei der inhaltlichen Durchführung des Onlinekurses. Im Paketpreis inbegriffen sind 6 halbstündige Sessions mit den TutorInnen (Telefonat oder Videokonferenz nach Terminabsprache; E-Mail-Korrespondenz wird nach Zeitaufwand für die TutorInnen berechnet, die Ihnen mitteilen, wieviel Zeit sie jeweils gebraucht haben und Sie darauf hinweisen, wenn Ihr Zeitkontingent aufgebraucht ist; jede weitere angefangenen 30 Minuten kosten 20 EUR inkl. 19% MWST zusätzlich)

Die Buchung des Onlinetutoriums setzt den Kauf eines entsprechenden Onlinekurses voraus.

Für Gruppenlizenzen ist ebenfalls ein Onlinetutorium möglich. Auf Grund der jeweils unterschiedlichen Anforderungen ist hier nur eine individuelle Kalkulation möglich. Sprechen Sie uns einfach an.

 

Onlineseminar

398,00 EUR (inkl. 1990Ern der % MWST) Add-On: Ein Onlineseminar mit Betreuung (ab 5 TeilnehmerInnen) durch promovierte DozentInnen und durch TutorInnen. Die Seminare finden zu festgelegten Zeitfenstern statt. Die eingeschriebenen Studierenden erhalten einen eigenen Cloud-Speicher zur Abgabe ihrer Studienaufgaben.

Die DozentInnen stellen sich in 14 Videokonferenzen der Diskussion mit den TeilnehmerInnen zu vorab festgelegten Terminen zur Verfügung. Neben dem Ausfüllen der Abschlussfragen wird von den TeilnehmerInnen erwartet, dass sie die von den DozentInnen verteilten Studienaufgaben (4 bis 6 pro Seminar) im Verlauf des Seminars bearbeiten und zu einem bestimmten Termin abgeben. Es handelt sich bei den Studienaufgaben um personalisierte Aufgaben (meist kurze Essays von 1 – 3 Seiten Umfang oder kurze multimediale Präsentationen von 3 – 10 Min.), die von den Dozierenden individuell korrigiert und mit den TeilnehmerInnen besprochen werden.

Die Betreuung durch die TutorInnen erfolgt nach dem Modell des Onlinetutoriums, wobei die TutorInnen auch bei der Bearbeitung der Studienaufgaben beraten und unterstützen können.

Die Buchung des Onlineseminars setzt den Kauf eines entsprechenden Onlinekurses voraus. Für das Ausstellen eines Zertifikats wird sowohl ein erfolgreicher Abschluss des Onlinekurses als auch die erfolgreiche Abgabe der Studienleistungen erwartet.

Derzeit werden noch keine Onlineseminare angeboten.

Persönliche Betreuung

798,00 EUR (inkl. 19% MWST) Add-On: Persönliche Betreuung durch promovierte DozentInnen und TutorInnen zu Zeiten, die in Absprache selbst festgelegt werden: 8 Videokonferenzen und bis zu 6 Besprechungen von individuell vereinbarten Studienleistungen (4 bis 6 pro Seminar). Es handelt sich bei den Studienaufgaben um personalisierte Aufgaben (meist kurze Essays von 1 – 3 Seiten Umfang oder kurze multimediale Präsentationen von 3 – 10 Min.), die von den Dozierenden individuell korrigiert und besprochen werden.

Die Buchung einer persönlichen Betreuung setzt den Kauf eines entsprechenden Onlinekurses voraus. Für das Ausstellen eines Zertifikats wird sowohl ein erfolgreicher Abschluss des Onlinekurses als auch die erfolgreiche Abgabe der Studienaufgaben erwartet.

Derzeit wird noch keine persönliche Betreuung angeboten.